Heidi Pflegeberatung

Häusliche Pflege: Ablauf der Vermittlung

Wir begleiten Sie fürsorglich und fachkompetent – angefangen von der Auswahl und der Anreise einer osteuropäischen Betreuungskraft bis hin zu Hilfestellungen während ihres Aufenthaltes sind wir immer für Sie da. Es sind nur fünf Schritte bis zu Ihrer perfekten Betreuung: Am Anfang steht der Anruf oder wahlweise gleich das Absenden des ausgefüllten Onlinefragebogens per E-Mail oder Post. Unseren Fragebogen finden Sie hier;​ telefonisch erreichbar ist die Heidi Pflegeberatung unter der Nummer 03329/6641788.

Der Erhebungsbogen dient als Grundlage unserer Beratung: Um die Wahl einer Betreuerin für die häusliche Pflege zu erleichtern, stellen wir Ihnen anhand Ihrer Angaben zwei bis drei aus unserer Sicht geeignete Pflegekräfte vor. Sie lesen sich die Profile in aller Ruhe durch und können anschließend die Wahl der Betreuungskraft selbst vornehmen. Sind sie mit unseren Personalvorschlägen nicht einverstanden, werden wir Ihnen weitere Empfehlungen unterbreiten. Damit wird sichergestellt, dass wir Ihrer persönlichen Situation auch in vollem Umfang gerecht werden. Sie entscheiden selbst, wer Sie betreuen soll!


Haben Sie Fragen zu unserem Angebot? Bevor wir Ihren Betreuungsbedarf dokumentieren, können Sie am Telefon oder mit einem unserer Kundenberater vor Ort alles noch einmal ausführlich besprechen. Erst wenn wir gemeinsam die beste Lösung für Ihre häusliche Pflege gefunden haben, erfassen wir die von Ihnen gewünschten Betreuungsoptionen. Anschließend erklären wir Ihnen genau unsere Vertragsbedingungen und schließen einen Vertrag. Sie können sich diese Vertragsunterlagen selbstverständlich auch per E-Mail oder als Brief von uns schicken lassen. Jetzt können wir für Sie als Vermittler tätig werden: Wenn Sie sich aus den vorgeschlagenen Pflegekräften ihre Betreuungskraft ausgewählt haben, schicken wir Ihnen den vorbereiteten Vertrag mit dem polnischen Dienstleistungsunternehmen zu.


Sobald sie den Vertrag unterzeichnet haben, regeln wir alle nötigen Formalitäten und organisieren in Zusammenarbeit mit dem Dienstleister die Anreise Ihrer Pflegekraft. Dabei setzen wir alles daran, ihren Wunschtermin zu gewährleisten. Steht der Ankunftstag fest, informieren wir Sie schnellstmöglich über den weiteren Verlauf, damit Sie die Abholung vom Bahnhof oder die Einrichtung eines Zimmers rechtzeitig planen können. Sie sehen: Wir setzen alles daran, damit Ihre 24 Stunden Betreuung optimal für Sie verläuft.